Aktuelles

Am 12. November 2019 findet um 18:15 Uhr im OG der Sporthalle in der Heinersdorfer Straße 52 unsere jährliche Mitgliedervollversammlung statt. In diesem Jahr wird außerdem der Vorstand wieder einmal neu gewählt. 

Ein ganz besonderer Abend war ein für unser 1. Ju-Jutsu Verein Bernau. Denn am 10.09.2019 in Potsdam wurden wir zu der Ehrung „ Sterne des Sports Bronze“ eingeladen.  

Auf vielfachen Wunsch und Anregungen aus der Elternschaft, haben wir eine zusätzliche Möglichkeit zur sportlichen Betätigung geschaffen. Mit Beginn des neuen Schuljahres bieten wir allen Interessierten unter der Leitung von Manja Schulz die Gelegenheit, die eigene Fitness zu verbessern . 

Das erste halbe Jahr ist erfolgreich vorübergegangen und wir planen auch diesmal wieder ein kleines Fest, um euch und eure Errungenschaften zu feiern.  

Ehrung für Mirko Hannemann

Am 12.03.2019 lud die Stadt Bernau zum jährlichen Frühlingsempfang in die St. Marien Kirche ein. Bei dieser Gelegenheit werden verdiente Ehrenamtliche unserer Stadt vom Bürgermeister ausgezeichnet und im Rahmen eines kleinen Festaktes geehrt. Diesmal waren etwa 250 Gäste aus Politik, Vereinen, Wirtschaft und Kultur eingeladen. Abgerundet wurde der Abend mit Orgelmusik, Führungen durch die Kirche, kleinen Gesprächsrunden und einem gelungenen Catering.

Unser Verein nutzte nicht zum ersten Mal die Gelegenheit ein fleißiges Vereinsmitglied für eine Ehrung vorzuschlagen. Dieses Jahr erhielt unser Cateringchef Mirko aus den Händen des Bürgermeisters die Ehrenurkunde der Stadt Bernau für sein langjähriges, ehrenamtliches Engagement.

Danke Mirko und bitte weiter so!!

Ehrung des DJJV für den Vereinsvorsitzenden Andreas Lietz

Eine ganz besondere Ehrung wurde bei der offiziellen Eröffnung der DEM an unseren Vereinsvorsitzenden Andreas Lietz vergeben: die Ehrennadel in Bronze des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes für sein langjähriges Engagement für den Ju-Jutsu Sport in Bernau und im Land Brandenburg. Leider konnte er seine Ehrung nicht selbst in Empfang nehmen, dies tat unser Vizevorsitzender Frank Vach stellvertretend für ihn.

Herzlichen Glückwunsch an Andreas und die besten Genesungswünsche!!

Filmbeitrag beim ODF

"Spot an - Vereine im Porträt", so lautet der Film über den 1. Ju-Jutsu-Verein Bernau e.V., der seit kurzem beim ODF ausgestrahlt wird. Eine Reporterin nimmt an einem Probetraining in unserer Seniorengruppe teil und lässt sich dabei von der Kamera begleiten. Trainer Tino gibt Hintergrundinformationen zur Sportart Ju-Jutsu. Ein wirklich sehenswerter Beitrag: "Spot an - Vereine im Porträt"