Landes-DAN und Kyu-Prüfung des Brandenburgischen Ju-Jutsu Verbandes am 04.06.2016 in Grossbeeren

von Anna-Lena Friedo

Bei herrlichem Sommerwetter und subtropischem Klima im Dojo begann am letzten Samstag für Laurens, Moritz und Micha die Mission Dan-Prüfung. Alle drei hatten sich in den letzten Wochen intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Die Aufgaben wurden in mehreren Abschnitten geprüft. Neben einzelnen Ju Jutsu-Techniken standen auch Komplexaufgaben, Gegentechniken und Weiterführungstechniken auf dem Programm.

Dan-Prüfung 2016

Unsere drei Prüflinge präsentierten sich durchweg technisch sicher und nervenstark. Auch konditionell waren sie den Anforderungen absolut gewachsen. So gab es Lob von den Prüfern für alle, besonders auch für die freie Selbstverteidigung gegen zwei Angreifer. Hier konnte vor allem Moritz mit seiner Wettkampferfahrung punkten.

Dan-Prüfung 2016

Etwas Kritik wurde an der Abwehr gegen Messerangriffe geäußert, dies hat den guten Gesamteindruck jedoch nicht vermindert. Alle haben souverän ihre Prüfung bestanden und der 1. Ju-Jutsu-Verein-Bernau kann drei neue Dan-Träger in seinen Reihen begrüßen. Die schwarzen Gürtel wurden in einer kleinen Zeremonie feierlich von Stefan überreicht.

Dan-Prüfung 2016

Herzlichen Glückwunsch zum 1.Dan an Laurens Becker, Moritz Gericke und Michael Beier.

Zurück