Vereinsprüfung

von Anna-Lena Friedo

Die Anspannung bei den Prüflingen, aber auch bei den vielen anwesenden Eltern war deutlich zu spüren, als am vergangenen Samstag fast 60 Sportler aller Altersklassen in der Bernauer Kampfsporthalle antraten, um die Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad abzulegen. Vier Prüfungskommissionen unter der Leitung unseres Prüfungswarts Sören waren bereit und so konnte die Prüfung pünktlich beginnen.

Vereinsprüfung 2015

Alle Kinder und auch die zwei Senioren waren gut vorbereitet. Selbst die Kleinsten aus der U8-Trainingsgruppe konnten bei ihrer ersten Prüfung alle geforderten Techniken abrufen und gerade ihnen konnte man deutlich anmerken, dass eine Prüfung auch Spaß machen kann.

Vereinsprüfung 2015

Auch die Prüfungen zum vierten und fünften Kyu-Grad waren durchweg gut bis sehr gut. Für die Sportler dieser Altersklasse ist es eine besondere Herausforderung, Kyu- und Wettkampftraining zu koordinieren.

Vereinsprüfung 2015
Vereinsprüfung 2015

Die beiden Sportler der Seniorengruppe haben gezeigt, dass auch bei den „Alten Säcken“ hart trainiert wird.
Dank der sehr guten Vorbereitung auf die Prüfungsaufgaben durch die Trainer aller Trainingsgruppen haben alle Prüflinge sicher bestanden. Die Vereinsprüfung war sehr gut vorbereitet und nach nur drei Stunden hatten alle ihren neuen Gürtel erhalten und waren zum abschließenden Foto bereit.

Vereinsprüfung 2015

Für Kaffee und einen kleinen Snack für die Gäste hatten Astrid und Silke gesorgt.

Zurück