Chris und Marie haben sich getraut!!

Am Samstagmittag gaben sich Marie und Chris im Schloss Oranienburg ihr „Ja“ Wort.

Mit 11 Jahren fand Chris Schönau den Weg in den 1. Ju-Jutsu-Verein Bernau. Er durchlief die „harte Schule“ des Kinder- und Jugendtrainings, wurde von den Alt-Trainern zu einem erfolgreichen Wettkämpfer ausgebildet und errang so manche Medaille für unseren Verein.

2012 war er unser erster BUFDI 1.0 ! Seit langem ist also auch er in die Trainerstapfen gestiegen und bildet nun selbst in der U15/18/21 erfolgreiche Wettkampfsportler aus.

Und was wäre ein Trainer ohne seine bessere Hälfte? Seine Marie, die ihn schon lange bei seinem Freizeitjob unterstützt und den Rücken frei hält, hat er jetzt gefragt und sie hat „ja“ gesagt.

Spalier-Stehen für Chris und Marie
Gruppenbild Chris und Marie mit Mitgliedern des 1. JJV

Wir wünschen den beiden von Herzen alles Gute für ihre Zukunft und bedanken uns hier nochmals für ihr Engagement in unserem Verein.

Zurück