Sommerfest 2018 beim "Fröhlichen Gustav" in Rüdnitz

von Maike Prüfer

In diesem Jahr spät aber auch bei noch herrlichem Sommerwetter haben wir unser Vereinssommerfest wieder einmal in Rüdnitz beim „fröhlichen Gustav“ verbracht.

Zu Beginn wurden unseren besten Sportler und Meister mit einem Gutschein und einem individuell bedrucktem T-Shirt geehrt.

Angelina                                                       Deutsche Meisterin U18

Alexa                                                             Deutsche Meisterin U15

Arthur                                                           Deutscher Meister U15

Jonathan                                                      Platz 3, U15

Fabian                                                           Platz 3, U21

Tim                                                                Platz 3, U21

Dem scheidenden FSJ-ler Julius Lietz wurde für seine fleißige Arbeit gedankt und unser neuer FSJ-ler Niklas Wehr wurde herzlichst in seinem neuen Aufgabengebiet begrüßt.

Auch wurde natürlich allen unseren alten und auch neu heranwachsenden Trainern für ihr fleißiges Engagement gedankt.

Genug der Worte, alle hatten Hunger!

Die Eltern haben fleißig Salate, Obst, Gemüse und Süßspeisen für das Buffet beigesteuert, gutes Grillfleisch wurde vom Wirt besorgt und auch zubereitet.

Wer wollte konnte nach der flotten Musik des DJ´s ein Tanzbein schwingen, was überwiegend die Allerkleinsten taten, die anderen konnten ihren Bewegungsdrang draußen in der Hüpfburg oder an der Tischtennisplatte ausleben.

Viele nutzten jedoch die Gelegenheit sich miteinander auszutauschen, da sonst oft keine Zeit dazu bleibt oder man sich schon lange nicht gesehen hatte.

Zurück