Trainingslager U18/U21 und Senioren in Lindow 2018

von Maike Prüfer

Nachdem die jüngeren Sportler aus unserm Verein am Anfang der Sommerferien fleißig in Lindow trainierten, durften dies jetzt am Ende der Ferien die Älteren.

Eine kleine Truppe von 11 Wettkampfsportlern wurden am Freitag von „Familie“ Wittich trainiert und am Samstag und Sonntag von Chris Schönau. Es wurde vor allem auf Technik und Ausdauer geschult um für die anstehende Wettkampf Saison gut gewappnet zu sein. Julius ließ es sich nicht nehmen, die Jugend am Samstag früh aus den Betten zu trommeln und zum Frühsport anzutreiben.

Mit Dank nahmen die 8 „Alten Säcke“ zur Kenntnis, dass das Aufstehen und raustreten sehr ruhig von statten ging und sie sich im Bett nochmals umdrehen durften.  Die jung gebliebenen Alten  nutzten das Trainingslager um sich für anstehende Kyu-Prüfungen fit zu machen.

Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz, Klettern am Kletterturm, Baden im See und im Schwimmbad und auch kleine Spielchen wie Prellball, sogar bei der Jugend lockerten das Training auf und sorgten für sportlichen Ausgleich.

Wieder Mal ein gelungenes Wochenende für alle Beteiligten.

Zurück