Pokal der Gemeinde Basdorf am 9.11.2019

von Angelina Lindenau

Es war wieder soweit, am 09.11.2019 war das große Turnier für die Kleinen in Basdorf. Beim Pokal der Gemeinde Basdorf schlugen sich unsere 27 Kämpfer sehr tapfer, so dass unser Verein in der Gesamtwertung schließlich auf dem vierten Platz landete. Von unseren jüngsten U8-Kämpfern hatten wir sieben Starter. Darunter machten Hedda Lange (-41kg) und Maya Roswandowicz (-38kg), die beide in der U10 kämpften, den 3. Platz. Trotz dem sie alle in die U10 hochgestuft wurden, haben alle gute Kämpfe abgeliefert.

Die U10 war mit elf Kämpfern gut belegt. Bei den Mädels machte Sibel Engel (-34kg) den ersten Platz und wurde auch als beste Technikerin ausgezeichnet, Sie hat sehr gute Techniken abgeliefert, was sich dann ausgezahlt hat. Jara Schwerdtner (-41 kg) belegte den zweiten Platz mit zwei guten Kämpfen. Bei unseren Jungs traten an Enrico Hoppe (-24kg), Nathan Boduch (-29kg), Jannis Freyert (-37kg), Johann Höver (-29kg), Moritz Koppe (-31kg), Maximilian Otto (-43kg), Alexander Bühhring (-48kg), Elias Engel (-48kg) und Nero Bleisch (-29kg). Jannis und Johann hatten Schwierigkeiten, in den Wettkampf zu finden und konnten ihre guten Leistungen aus dem Training nicht abrufen und belegten somit einen fünften und vierten Platz. Maximilian, Alexander und Nero haben alle den dritten Platz gemacht, aber wo sie alle noch Probleme hatten war im Part 1, was man leider auf der Matte gesehen hatte. Enrico, Nathan, Moritz und Elias haben mit guten Kämpfen den zweiten Platz gemacht.

In der U12 kämpften für uns Romy Adler (-34kg), Janne Schwerdtner (-45kg), Jessica Hoppe (-39kg) und Nicolas Schulz (-51kg). Unsere U12 war gut besetzt, und das zeigten auch unsere Sportler. Romy hatte zwei gute Kämpfe und versuchte ihre Leistungen vom Training abzurufen, daher war es für sie ein guter dritter Platz. Janne belegte den zweiten Platz mit sehr guten Kämpfen, den zweiten Kampf machte er mit Full-lppon gegen einen sehr starken Gegner. Jessica und Nicolas haben mal wieder alles gegeben und belegten den ersten Platz.

In unserer U14 starteten Lara Macjiek (-44kg), Natalie Tkach (-48kg), Vincent Keppler (-37kg), Silvan Engel (-37kg) und William Stevenson (-45kg). William machte von der Gruppe einen guten dritten Platz und Natalie, Vincent und Silvan erreichten in ihren starken Altersgruppen den zweiten Platz. Lara machte den ersten Platz und gewann auch ihren zweiten Kampf mit Full-lppon.

Zu guter letzt startete Jamie Hammer aus der U16 (-50kg) bei uns und belegte den dritten Platz.

Zuletzt gilt wie oft ein großer Dank an unsere Trainer, Eltern und Fans die sich um eine gute Atmosphäre gekümmert haben.

Zurück